Die Haltung der NaO zum Reformismus

Eine Erwiderung auf den Beitrag des Genossen Manuel Kellner (März 2012)

von Jakob (RSB), 18.4.2012

In seinem Beitrag „Neue revolutionäre Organisation und die Partei Die Linke geht Genosse Manuel (isl) auf die Ausführungen ein, mit denen der RSB im Mai letzten Jahres positiv auf den Aufruf zur Debatte seitens der SIB geantwortet hatte. Manuels Artikel hat das unzweifelhafte Verdienst, die unterschiedliche Herangehensweise zwischen isl und RSB an einigen zentralen Punkten zu benennen. Ich will diese Fragen mit einigen – so hoffe ich klärenden – Anmerkungen noch etwas deutlicher herausstellen, um so die Debatte zwischen den beiden Organisationen, wie auch innerhalb des Kreises der bisher am NaO-Prozess Beteiligten in konstruktiv klärender Weise voranzubringen.

Mit dem Etikett ‚reformistisch‘ ist wenig gesagt.“

Diese Zwischenüberschrift in Manuels Text ist eine seiner zentralen Ausführungen und darüber scheiden sich auch die Geister. „Die Haltung der NaO zum Reformismus“ weiterlesen