Bärendienste und was daraus folgt

Wie die SIB mit einem Strategievorschlag aus Bremen umgeht
Ein Kommentar von Karl-Heinz Schubert

Am 10. Juli 2012 veröffentlichte die „Basisgruppe Antifaschismus / Kommunistische Gruppe aus Bremen“ vom „Ums Ganze-Bündnis“ einen Strategievorschlag, der darauf abzielt, Kämpfe im Produktions- und Reproduktionsbereich miteinander zu verbinden. Das Scharnier dafür sollten nach Auffassung der Bremer „strategische Zentren“ bilden, deren Hauptaufgabe darin bestünde, Theorie und Praxis zusammenzubringen: „Bärendienste und was daraus folgt“ weiterlesen